Hallo liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Nordic Walker,

 

zu unserem 31. Frankenwaldlauf um den Preis der Kulmbacher Brauerei, möchten wir Euch recht herzlich einladen und würden uns freuen, Euch in unserem schönen Frankenwaldort begrüßen zu können. Wir wollen keine Massenveranstaltung auf die Beine stellen. Es liegt uns viel mehr am Herzen, eine "kleine" gemütliche Laufveranstaltung - "Von Läufern organisiert, für Läuferinnen und Läufern gemacht" - zu veranstalten.

 

Für Heuer gibt es einige Änderungen: Start- / Zielbereich sind am Sportgelände in der Jahnstraße. Es besteht auch die Möglichkeit zum Duschen im FC Sportheim. Die Siegerehrung findet, wie schon im Vorjahr, im FC Sportheim statt.

 

 

Unter dem Motto "Weg von der Straße - hinein in eine wildromantische Natur", wird  wieder der 1,5-Kilometer lange Single-Trail den Asphaltabschnitt von Wirsberg zur Goldenen Adlerhütte ersetzen. Eine lauftechnische Herausforderung also.

 

 

Außerdem wollen wir den teilnehmerstärksten Verein bzw. die teilnehmerstärkste Gruppe / Organisation der Veranstaltung - ab acht Teilnehmern - die im Ziel registriert ist, mit einem Geldbetrag von 100 Euro in bar belohnen. Gespendet wird der Betrag von Recaro, Marktleugast.

Mit dieser Aktion möchten wir auch Firmen und andere Organisationen für den Ausdauersport begeistern. Es muss ja nicht gleich der anspruchsvolle Hauptlauf in Angriff genommen werden. Mit dem Funlauf (5 km) oder dem Nordic Walking (8,4 km) bieten wir interessante Alternativen für den Hobbysportler.


Weitere Infos zur Veranstaltung erfahrt Ihr in der Ausschreibung.

 

Die LG Ludwigschorgast wünscht Euch weiterhin viele verletzungsfreie Laufkilometer und viel Spaß beim Trainieren.